Schlüsselübergabe bei Kita Schatzkiste
07.08.2020
Entwicklung

Schlüsselübergabe in Gremmendorf

Ein erster Meilenstein auf dem Gelände des York-Quartiers wurde nun planmäßig erreicht. Aus dem denkmalgeschützten ehemaligen Lazarettgebäude ist in der Rekordzeit von gerade einmal 17 Monaten eine ansprechende Kombi-Einrichtung für eine Kindertagesstätte mit acht Gruppen und eine Jugendeinrichtung entstanden. Die neue Kindertagesstätte ermöglicht den Umzug der DRK-Kita „Schatzkiste“, die auf dem aktuell in Vermarktung befindlichen Baufeld A direkt am Albersloher Weg steht, an den Wiegandweg.

Am 31.07. wurden vom Geschäftsführer der Wohn + Stadtbau GmbH offiziell die Schlüssel an die DRK-Kita Schatzkiste und den CVJM Münster e.V. übergeben. „150 Kinder werden das neue Gebäude im Sturm erobern, das mit viel Liebe zum Detail und unter Einbeziehung neuster pädagogischer Anforderungen von der Wohn + Stadtbau GmbH errichtet wurde. Die neue DRK-Kita »Schatzkiste« wird viele spannende Abenteuer und Lernerfahrungen für die Kinder bereithalten“, freut sich Anne Westendorf, Bereichsleiterin Kinder, Jugend und Familie.
 
Gerrit Diekmann, Leiter der Offenen Kinder- und Jugendarbeit im CVJM Münster, erklärte das Motto der neuen Einrichtung am Wiegandweg „Bei uns werden Besucher:innen zu echten Partner:innen“ und freute sich sichtlich über die neuen Möglichkeiten in der ehemaligen York-Kaserne. „Wir begleiten Kinder und Jugendliche darin, dass sie Mitbestimmung erleben, Möglichkeitsräume erfahren und Chancen ergreifen!"

„Mit der Kita und der Jugendeinrichtung wurde der Grundstein für die künftige Infrastruktur für Familien im York-Quartier gelegt. Denn Familien sollen sich hier wohlfühlen und Kinder und Jugendliche gute Entwicklungschancen erhalten“, freut sich Dr. Christian Jaeger über die zeitgerechte Fertigstellung, besonders vor dem Hintergrund maßgeblicher Herausforderungen durch die historische Bausubstanz und dem Denkmalschutz bei der Projektplanung und –realisierung.
 
Das Projekt auf einer 1700 m² großen Nutzfläche hat ein Volumen von 5,3 Millionen Euro.

In der ersten Ausgabe des Impulse-Magazins haben wir die Kita besucht. Lesen Sie hier mehr darüber.

28.09.2022
Baufortschritt

Die Pioniere des Quartiers

Die ersten Bewohner:innen beziehen das Teilquartier Gartenwohnen.
Weiterlesen
15.09.2022
Kommunikation

Von Münster in die Welt

Eine Planungsgruppe aus der jordanischen Hauptstadt Amman hat im York-Quartier Ideen für Stadtentwicklung gesammelt.
Weiterlesen
02.09.2022
Baufortschritt

Pädagogik mit Herzblut

Die neue Kita St. Hilda nimmt im Teilquartier Gartenwohnen ihre Arbeit auf.
Weiterlesen
22.08.2022
Ausschreibung

Denkmalretter gesucht

In der Bewerbungsphase für drei ehemalige Mannschaftsgebäude gegenüber der Panzerhallen sind innovative Konzepte gesucht.
Weiterlesen